"Bei uns scheint die Sonne!"

Sandra Täuber, Neubiberg

Alternative
Medizin

Vorbestellen

Aktuelle Angebote

Herzliche Beratung

Individuelle Rezepturen

Mutter & Kind

Barrierefreier Zugang

Kin­der herz­lich will­kom­men!

Unsere aktuellen Aktionen!

Um Sie rundum zu informieren und mit attraktiven Angeboten zu versorgen, finden Sie hier Hinweise auf aktuelle Aktionen und Veranstaltungen in unserer Apotheke. 

Erleichterte Abläufe bei Dauermedikation: Das Wiederholungsrezept

 

Wer dauerhaft Medikamente nimmt, musste bei seinem behandelnden Arzt bislang regelmäßig ein Folgerezept abholen. Seit dem 1. April 2023 geht das einfacher: Nun kann Ihr Arzt Ihnen im Rahmen des E-Rezepts ein sogenanntes Wiederholungsrezept ausstellen. Diese Mehrfachverordnung kann bis zu vier E-Rezepte beinhalten, deren Einlösezeiträume Ihr Arzt einzeln festlegt. Die maximale Rezeptgültigkeit beträgt (anders als bei einfachen E-Rezepten) 365 Tage ab dem Ausstellungsdatum der Verordnung.

 

Fragen dazu? Sprechen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gern.

Besuchen Sie unsere Phytothek!

Die Phytothek ist ein speziell gekennzeichneter Beratungsbereich in unserer Apotheke, in dem Sie mit Sicherheit die besten pflanzlichen Arzneimittel und die dazugehörige fachkundige Beratung bekommen. Mehr dazu erfahren Sie HIER und natürlich bei uns vor Ort.

Mutter-Kind-Begleitung

Wer ein Kind erwartet, hat viele Fragen. Wir beraten Sie ausführlich rund um Schwangerschaft, Stillzeit, Babypflege und Kinderkrankheiten. Mehr dazu erfahren Sie HIER und natürlich bei uns vor Ort.

Unsere monatlichen Angebote!


Jeden Monat haben wir attraktive Angebote für Sie, die Sie in unserer Apotheke kaufen können. Werfen Sie doch mal einen Blick in unseren Flyer, den Sie hier als PDF herunterladen können.

Un­ser Ge­sund­heitsma­ga­zin


In unserem Gesundheitsmagazin finden Sie ausgesuchte Artikel, die Sie über Nützliches und Lehrreiches rund um das Thema Gesundheit informieren. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

Familienurlaub planen

Auf Reisen mit Demenz: Was Angehörige wissen sollten

Die Mutter hat die Diagnose Demenz bekommen. Ist ein gemeinsamer Familienurlaub jetzt noch möglich? Ja, lautet die Antwort in vielen Fällen. Hier kommen Tipps für die Planung.
mehr anzeigen...

Negative Gefühle

Ziel im Blick: Die produktive Kraft des Ärgers nutzen

Wütend werden wir, wenn was nicht läuft, wie wir möchten. Warum Ärger ein wichtiges Signal ist und wie er uns helfen kann, uns für die richtige Handlungsweise zu entscheiden, erklärt eine Psychologin.
mehr anzeigen...

Auf Symptome achten

Lebensgefahr? Wenn das Kind beim Planschen Wasser schluckt

Zweites Ertrinken: Der Begriff ist etwa in sozialen Medien zu lesen - und kann Eltern, deren Kind beim Baden Wasser geschluckt hat, Angst machen. Ein Kinderintensivmediziner sagt, was dahintersteckt.
mehr anzeigen...